Partizipation

Was ist Partizipation?

Im Haus des Kindes arbeiten wir nach der offenen Gruppenarbeit. Im Vordergrund steht hierbei die Partizipation der Kinder. Es ist uns wichtig, die Kinder in Entscheidungen mit einzubeziehen, nach ihrer Meinung zu fragen und diese ernst zu nehmen.

Kinderkonferenzen, im Hort nennen wir es „Hortbesprechungen“, bieten hierfür eine gute Plattform. Die Kinder werden bei Planungen von Festen oder Projekten mit einbezogen und wir erhalten dadurch verschiedene Blickwinkel, die wir mit einfließen lassen können.

Kinder haben ganz oft neue, spannende Ideen, die in den Köpfen der Erwachsenen nicht entstehen und es ist immer aufregend mit zu erleben, wie wir dadurch gemeinsam mit Kindern planen können.

Innerhalb der Kinderkonferenzen entwickeln die Kinder ihre Sprachkompetenz und auch die soziale Komponente wird erfüllt. Auf das Miteinander kommt es an, sich gegenseitig zuzuhören und auch ganz wichtig ist uns die Wertschätzung untereinander.