Daniel Winternheimer

Mein Name ist Daniel Winternheimer und ich wohne in Gau-Algesheim.

Ich arbeite seit 5 Jahren in unserem schönen Haus. Da ich verschiedene Projekte im Ausland betreue, zieht es mich auch immer wieder in die Ferne.

Ob eine Schule in Kambodscha, eine Permakulturfarm in Portugal oder eine Feuerschule in Deutschland, es gibt so viele Möglichkeiten Erfahrungen zu sammeln.

Meine gewonnenen Inspirationen bringe ich gerne in die pädagogische Arbeit mit ein.

Fortbildungen u.a.:

Lernmethodische Kompetenz
Alterserweiterung: Wir nehmen auch Zweijährige und wir eröffnen eine Krippen Gruppe
Praxisanleitung
Psychomotorik in der Kita

Es macht mir sehr viel Freude Kinder in ihrer Entwicklung zu begleiten und ihre Persönlichkeit zu stärken. Dabei ist es mir wichtig, das Kind als eigenaktives, kompetent handelndes Wesen zu sehen und ihm dabei eine verlässliche Bezugsperson zu sein.

Ein Zitat von Loris Malaguzzi gefällt mir besonders gut:
„Das Kind ist ein Forscher. Es stellt sich Problemen und löst sie.
Es ist fähig, selbst zu lernen.“

In diesem Sinn ist es mir wichtig, Kinder zu beobachten, ihre Themen und Bedürfnisse heraus zu finden und sie in ihrem Selbstbildungsprozess zu unterstützen, zu begleiten und ihnen zusätzliche Erfahrungsmöglichkeiten zu bieten.

Ich habe eine englisch Setter Hündin und bin sehr gerne mit ihr und anderen Hunden in der Natur unterwegs.