Bewegungskita Rheinland-Pfalz

Seit 15.03.2013 ist das Haus des Kindes als Bewegungskita Rheinland-Pfalz ausgezeichnet. Um die Auszeichnung zu erhalten sind folgende Kriterien notwendig:

  • pädagogische Schwerpunkte in Bewegung und ganzheitlicher Entwicklungsförderung
  • bewegungs- und erfahrungsfreundliche Raumgestaltung und Materialausstattung
  • viel freie Bewegungs- und Spielzeit
  • durchgeführte Bewegungsangebote sowie situative Bewegungsimpulse
  • Qualifizierung eines festgelegten Anteils von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern im Bereich „Entwicklungsförderung durch Bewegung“ in Form einer mindestens 60stündigen, anerkannten Fortbildung
  • Netzwerkarbeit mit Eltern
  • Kooperationen mit lokalen Institutionen, Öffentlichkeitsarbeit

Die Auszeichnung ist vier Jahre gültig. Sie wird verlängert, wenn die oben genannten Kriterien weiterhin erfüllt sind.